Pazin 13.6°C in 11:55 Stunden

Cerovlje

Cerovlje die zentrale Siedlung der großen Gemeinde, die sich über eine hügelige Landschaft nördlich von Pazin erstreckt, und es besteht aus zahlreichen Dörfern und einigen größeren ländlichen Siedlungen: Draguć.Grimalda,Gologorica,Paz, Borut,Pazinski Novaki….

Solche natürliche Merkmale sind die Ursache von allen Besonderheiten dieses Gebietes, wie in der Geschichte so heute. Unzugänglichkeit und Isolation waren die Ursache für die schwachen oder gar keinen Einfluss von Rom auf dieser fernen Ecke seiner Provinz. Ungangbare Schluchten im Osten, erstärken mit achtsam angeordneten Verteidigungsanlagen (Gradina, Paz, Šabec, später Belaj, Posrt). Im Mittelalter machten sie die uneroberte Grenze, mit der der Markgraf von Istrien den Bereich seiner Macht schützte, zusammen mit Boljun, Lupoglav, Roč, Crni und Beli grad, (Schwarz -und Weißstadt) im Norden, und mit Letaj, Barban, Rakalj und Sutivanac im Süden. Langsames Erreichen von allen Phasen der modernen Zivilisation in entlegene Dörfer, die bis vor kurzem keine Qualitätsstraße hatten, führte zur Entvölkerung und vollständiges Auflassen einiger Siedlungen, aber auch zur Erhaltung der zahlreichen ethnologischen Besonderheiten und Lebensweise, die in anderen Teilen von Istrien schon Vergangenheit wurde.

Wenn Sie ein echtes ländliches Istrien suchen – Sie sind da.

Copyright Central Istria 2014. - 2017.