Pazin - Grdoselo - Veliki slap

Pazin - Grdoselo

Von Spomen dom in Pazin laufen wir auf der Asphaltstraße die absteigende Strecke nach Rijavac, über die St. Josef Brücke und dann auf nun aufsteigender Strecke weiter. Bei der Hausnummer 6 erblicken wir die Wanderwegmarkierung und laufen nach rechts, wo wir an einen Fahrweg kommen und diesem geradeaus folgen. Wir überqueren den Bach und laufen die Bergwegmarkierungen folgend auf ansteigender Strecke Richtung Berg Šampjerovac (428 m) bis wir Grdoselo (234 m Seehöhe) in Sicht bekommen.  In der Pfarrkirche Mariä Namen in Grdoselo wird das "Grdoselski ulomak" (Grdoselo Fragment) aus dem 12. Jh. aufbewahrt, ein der ältesten kroatischen Denkmäler in glagolitischer Schrift. Das Fragment wurde in den Ruinen der St. Ana Kirche gefunden, einer der drei Kirchen in Stari grad oder Zelengrad, einer heute verlassener Siedlung, einstig Grdoselo, etwa 800 Meter nördlich von der heutigen Siedlung liegend. Wenn wir weiter zu Stari grad (auch markiert) laufen, ist Vorsicht angesagt, weil die alte Burgruine nicht konserviert wurde.
Nach Pazin zurück können wir auch auf dem alten, 7 km langen Fahrweg durch den Weiler Belići laufen. Dieser Weg ist nicht besonders markiert, aber wir können ihm anhand der Karte folgen.

otvori cijelu kartu na wandermap.net -  pogledaj profil staze u JPEG  -  pogledaj kartu staze A4 pdf
Grad Pazin Općina Cerovlje Općina Gračišće Općina Karojba Općina Lupoglav Općina Pićan Općina Sveti Lovreč Općina Sveti Petar u Šumi Općina Tinjan

Copyright Central Istria 2019.